Der Black Friday ist da. Kaufen und sparen Sie jetzt.
×
Elvie bringt Technologie für Frauen in die Neuzeit

Elvie bringt Technologie für Frauen in die Neuzeit

Es geht doch darum: Frauen sollten sich in einer Zeit, in der es selbstfahrende Autos gibt, nicht mit schlechter Gestaltung oder minderwertigen rosafarbenen Produkten abfinden müssen.

Wir wollen das Leben von Frauen durch intelligentere Technologie verbessern.

Wir beleuchten Probleme aus dem Blickwinkel der Frauen und lösen sie als Ingenieure, Wissenschaftler und Designer, sodass unsere Innovationen echte Bedürfnissen erfüllen.

Wir entwickeln neue Produkte, neue Lösungen und stoßen damit auch eine Reihe von Diskussionen an. Wir diskutieren nicht um der Kontroverse willen, sondern wir sind entschlossen, offen über den Körper von Frauen zu reden, um Ihnen die Produkte zur Verfügung zu stellen, die sie verdienen.

Wir arbeiten mit echtem weiblichem Verständnis und erstklassiger Designkompetenz daran, die Art und Weise, wie Frauen über sich selbst denken und fühlen, zu verändern.

Unsere Gründer

Tania Boler, Gründerin und CEO

Tania Boler, Gründerin und CEO

Tania ist eine international anerkannte Expertin für Frauengesundheit und war für mehrere global agierende NGOs sowie für die Vereinten Nationen in leitender Position tätig. Tania setzt sich leidenschaftlich dafür ein, tabuisierte Frauenthemen zu hinterfragen. 2013 gründete sie Elvie zusammen mit Alexander Asseily und schuf so ein globales Zentrum für vernetzte Gesundheits- und Lifestyle-Artikel für Frauen.

Alexander Asseily, Mitbegründer und Vorsitzender

Alexander Asseily, Mitbegründer und Vorsitzender

Alex ist ein Unternehmer und Investor mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Konsumgüter und tragbare Technologien (Wearables). Er war unter anderem Mitbegründer von Jawbone und führte dort das Team, das für die Einführung der bekanntesten Verbraucherprodukte verantwortlich war. Alex berät eine Reihe von Unternehmen und Wohltätigkeitsorganisationen in den USA und Europa, darunter Nectarine Health, Lilium und Atomico.